Büro Genf

Genf, zweitgrößte Stadt der Schweiz und traditionsreicher Sitz einer Vielzahl internationaler Organisationen, darunter der Welthandelsorganisation (WTO), ist ein Standort unserer Kanzlei.

Wir sind in Genf mit Rechtsanwalt Hannes Schloemann, LL.M. vertreten.

Schwerpunkte unserer anwaltlichen Tätigkeit in Genf: - Wirtschaftsvölkerrecht (insbes. WTO-Recht sowie das Recht regionaler und bilateraler Handelsabkommen); - deutsche und EU-Außenwirtschaftsrecht; - EU-Wirtschaftsverwaltungsrecht, insbes. - EU-Beihilfenrecht; - EU-Marktordnungsrecht; - EU-Vergaberecht.

 

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf:

RA Hannes Schloemann, LL.M.
27, quai du Mont-Blanc
CH-1201 Genève
Telefon: +41 22 731 95 47
Telefax: +41 22 731 95 91
E-mail:

28.03.2018: Website von BERNZEN SONNTAG jetzt auch in Leichter Sprache

BERNZEN SONNTAG stellt sich im Internet jetzt auch in „Leichter Sprache“ vor. Leichte Sprache ist eine speziell geregelte Art, zu sprechen und zu schreiben und soll Menschen das Verstehen von Texten erleichtern.

Weiterlesen...

Rechtsanwalt Prof. Dr. Bernd Schlüter erhält Bundesverdienstkreuz

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat unserem Partner Prof. Dr. Bernd Schlüter im Januar 2018 das Bundesverdienstkreuz für seinen ehrenamtlichen Einsatz im Europäischen Wirtschafts- und Sozialausschuss zur Gestaltung eines sozialen Europas sowie für sein vielfältiges Engagement in Evangelischer Kirche, Diakonie und freier Wohlfahrtspflege verliehen.

Weiterlesen...

Buch „Recht auf Erziehung“ unseres Partners Prof. Dr. Dr. Christian Bernzen

Im Beltz-Verlag ist das Buch „Recht auf Erziehung – Erziehungswissenschaftliche Reflexionen zu einem rechtlichen Anspruch“ unseres Partners Prof. Dr. Dr. Christian Bernzen erschienen.  

Weiterlesen...

Impressum | Datenschutz