Prof. Dr. Dr. Christian Bernzen

Fachgebiete:

Beratung und Vertretung von Trägern und Leistungsanbietern in der Sozialwirtschaft
Beratung von Leistungs- und Entgeltvereinbarungen 
Kinder- und Jugendhilferecht
Eingliederungshilferecht

Sekretariat:

Herr Markku Burghold
+49 40 309651-34

Berufsbezeichnung:

Rechtsanwalt

Fokus:

Beratung und Vertretung von Trägern und Leistungsanbietern in der Sozialwirtschaft. Schwerpunkte der anwaltlichen Tätigkeit sind die Begleitung von Leistungs- und Entgeltvereinbarungen, alle Bereiche des Kinder- und Jugendhilferecht sowie die Eingliederungshilfe.

Lebenslauf:

Schulbesuch und Studium der Rechtswissenschaften in Hamburg. Promotion zu einem jugendhilferechtlichen Thema bei Prof. Dr. iur. Werner Thieme. Referendariat mit Stationen im Hamburg und Spanien. Seit 1994 Rechtsanwalt bei BERNZEN SONNTAG.

2017 Promotion zum Dr. phil. durch die Fakultät für Erziehungswissenschaft der Universität Hamburg, Thema der Dissertation: Recht auf Erziehung - erziehungswissenschaftliche Reflexionen zu einem rechtlichen Anspruch, Betreuer: Prof. Dr. Benedikt Sturzenhecker. 

Langjähriges ehrenamtliches Engagement u.a. im Bundesvorstand des Bundes der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ), als Vizepräsident des Zentralkomitees der deutschen Katholiken (ZdK) und als Vorsitzender des Rechtsträgers für den 94. Deutschen Katholikentag in Hamburg 2000 sowie in mehreren Aufsichtsräten. Derzeit Aufsichtsratsvorsitzender bei PFLEGEN & WOHNEN Hamburg, von Rebuild and Relief International NGO. Schatzmeister der SPD Hamburg. Vorstandsmitglied von Praxis ohne Grenzen Hamburg und der Caritasstiftung Hamburg.

Professor an der Katholischen Hochschule für Sozialwesen Berlin. Zahlreiche Veröffentlichungen zu verschiedenen Themen der Kinder- und Jugendhilfe.

 

Mitgliedschaften 

Veröffentlichungen

 

 

nach oben

Impressum | Datenschutz