Erbrecht

Das Erbrecht befasst sich mit der Frage, was nach dem Tode eines Menschen mit seinem Vermögen einschließlich aller Schulden (Nachlass) geschieht. Aber der letzte Wille kann an kleinen Formfehlern im Testament scheitern und wird dann nicht wie vom Erblasser gewünscht umgesetzt werden. Hauptsächlich finden sich die gesetzlichen Regeln zum Erbrecht im Bürgerlichen Gesetzbuch (BGB). Es enthält u.a. Regelungen

  • zur gesetzlichen Erbfolge (Wer erbt wann was von wem?)
  • zum Testament, Vermächtnis und Erbvertrag (Wie kann ich meinen Nachlass regeln?)
  • zum Pflichtteil und Pflichtteilsentziehung (Kann ich jemanden enterben oder kann ich selbst enterbt werden?)
  • zur Annahme und Ausschlagung einer Erbschaft (Muss ich überhaupt erben?)
  • zum Erbscheinsverfahren und zur Testamentsvollstreckung (Wie bekomme ich mein Erbe?)
  • zum Recht der Erbengemeinschaft und deren Auseinandersetzung (Was ist, wenn Erben untereinander streiten?)

Im Erbrecht sind wir Ihnen gerne von A (wie Abkömmlinge) bis Z (wie Zusatzpflichtteil) behilflich.

 

Ihre Partner für Erbrecht

Carlos Alejandro Betancor Bohn   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Günter Harringer   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Jörn Schmude  

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Dr. Gerwin Sonntag   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Impressum | Datenschutz