Übersicht der Veröffentlichungen im Jahr 2019

Die Anwälte und Kooperationspartner von BERNZEN SONNTAG Rechtsanwälte Steuerberater haben auch im Jahr 2019 zahlreiche Publikationen vor allem im Bereich der Sozialwirtschaft veröffentlicht.

Im Anhang finden Sie eine Liste dieser Veröffentlichungen.

 


Univ.-Prof. Dr. Peter Bringewat

  • Das Familiengericht: (k)eine Gefahr für das Kindeswohl?!, in: Zeitschrift für Kindschaftsrecht und Jugendhilfe 2019, 248 ff.

 

Prof. Dr. Peter Mrozynski

  • Kommentar zum SGB I , 6. Auflage, München 2019

 

Reinhard Wabnitz

  • Grundkurs Kinder- und Jugendhilferecht für die Soziale Arbeit, 5. Auflage München und Basel 2019
  • Fischer/Wabnitz/Sauer, Grundkurs Berufsrecht für die Soziale Arbeit, 1. Auflage, München und Basel 2019
  • Kommentar Hessisches Krankenhausgesetz 2011, 3. Auflage, gebundene Ausgabe, Wiesbaden 2019
  • Grundkurs Familienrecht für die Soziale Arbeit, 5. Auflage, München und Basel 2019
  • Rechtliche Grundlagen für die Bildung, Betreuung und Erziehung von Kindern nach dem Kinder- und Jugendhilferecht, insbesondere im Hort, in: Plehn (Hrsg.), Qualität in Hort, Schulkindbetreuung und Ganztagsschule, Freiburg 2019, S. 78-93
  • Überarbeitung der Kommentierungen zu den §§ 82 und 85 SGB VIII, des Gesamtliteraturverzeichnisses sowie SGB VIII-aktuell 1/2019, in: Wabnitz/Fieseler/Schleicher, Kinder- und Jugendhilferecht. Gemeinschaftskommentar zum SGB VIII (GK-SGB VIII), Neuwied seit 1998, 74. Aktualisierungslieferung Januar 2019
  • Überarbeitung des Stichwortverzeichnisses sowie SGB VIII-aktuell 2/2019, in: Wabnitz/Fieseler/Schleicher, Kinder- und Jugendhilferecht. Gemeinschaftskommentar zum SGB VIII (GK-SGB VIII), Neuwied seit 1998, 75. Aktualisierungslieferung April 2019
  • Kinder- und Jugendhilfegesetz (KJHG), Beitrag in socialnet Lexikon
  • SGB VIII – Achtes Buch Sozialgesetzbuch (Kinder- und Jugendhilfe), Beitrag in socialnet Lexikon
  • Überarbeitung der Kommentierungen zu den §§ 5, 8 und 84 SGB VIII sowie SGB VIII-aktuell 4/2019, in: Wabnitz/Fieseler/Schleicher, Kinder- und Jugendhilferecht. Gemeinschaftskommentar zum SGB VIII (GK-SGB VIII), Neuwied seit 1998, 77. Aktualisierungslieferung Oktober 2019
  • UN-Kinderrechtskonvention: 25 Jahre Staatenberichte, Empfehlungen des UN-Ausschusses für die Rechte des Kindes und Umsetzung in Deutschland, in: Schulze/Witek (Hrsg.), Perspektiven von Kindern auf Gewalt in ihren Lebenswelten, Kassel University Press, S. 59-66
  • Zur Aufgabenverteilung von Vertragsparteien, Schiedsstelle und Verwaltungsgericht nach den §§ 78b und 78g SGB VIII, in: Landesjugendamt-Info Dezember 2018, S. 9, und homepage Landesamt für Soziales, Jugend und Versorgung Rheinland-Pfalz sowie in: ZKJ Heft 5/2019, S. 175-177

 

Prof. Dr. Dr. h. c. Reinhard Wiesner

  • Schritte auf dem Weg zur Verselbstständigung im Leistungsspektrum der Kinder und Jugendhilfe, in: Jugendhilfe 57 (2019) 4 S. 381-390.
  • Sozialgesetzbuch 8.Buch Kinder- und Jugendhilfe, in: Bundesministerium für Arbeit und Soziales (Hg.), Übersicht über das Sozialrecht 16. Aufl. 2019, S. 597-627
  • Von der Inobhutnahme in die Anschlusshilfe - Rechtsfragen zum Ablauf der Inobhutnahme nach § 42 SGB VIII, in: Zeitschrift für Kindschaftsrecht und Jugendhilfe 14 (2019) 4, S. 402- 406

Weitere Meldungen ...

Veröffentlichung Kommentar zur Werkstättenmitwirkungsverordnung (WMVO)

Unsere Partner Prof. Dr. Dr. Christian Bernzen, Ansgar Dittmar und Carola Veit haben in Zusammenarbeit mit Dr. Kilian Ertl eine praxisorientierte Kommentierung der Werkstättenmitwirkungsverordnung (WMVO) erarbeitet. Der Kommentar erläutert die WMVO unter Berücksichtigung aller Neuregelungen die durch das BTHG entstanden sind und zeigt rechtliche Handlungsoptionen auf.

Weiterlesen ...

Übersicht der Veröffentlichungen im Jahr 2019

Die Anwälte und Kooperationspartner von BERNZEN SONNTAG Rechtsanwälte Steuerberater haben auch im Jahr 2019 zahlreiche Publikationen vor allem im Bereich der Sozialwirtschaft veröffentlicht.

Im Anhang finden Sie eine Liste dieser Veröffentlichungen.

Weiterlesen ...

Neuauflage Kommentar zum Unterhaltsvorschussgesetz (UVG)

Unser Partner Dr. Christian Grube hat mit Unterstützung von Prof. Dr. Jan-Friedrich Bruckermann die erfolgreiche Vorauflage seines Kommentars zum Unterhaltsvorschussgesetz (UVG) unter Einbindung der aktuellen Rechtsprechung und gesetzlichen Veränderungen in 2. Auflage überarbeitet.

Weiterlesen ...

Impressum | Datenschutz