Büro Berlin

Unser Hauptstadtbüro berät in allen politik- und verwaltungsbezogenen Rechtsangelegenheiten. Besondere Kompetenzen haben wir dabei auf dem Gebiet der Sozialwirtschaft und der Sozialen Arbeit, dem Subventions- und Vergaberecht, Arbeitsrecht, Vereinsrecht sowie dem Europa- und Verfassungsrecht und dem Außenwirtschaftsrecht/WTO-Recht. Daneben liegt ein weiterer Schwerpunkt in der Betreuung von Mandanten im Bereich des Internationalen Privat- und Handelsrechts, der Internationalen Rechtsverfolgung, der Alternativen Streitschlichtung (Mediation) sowie Stiftungsrecht und letztwillige Verfügungen (Erbrecht).

Darüber hinaus besteht auch das Beratungsangebot in allen Rechtsgebieten der anderen Standorte.

 

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf:

Lietzenburger Straße 51
10789 Berlin
Tel.: +49 30 76 23 90 330
Fax: + 49 30 88 70 98 71
E-Mail:

Gutachten unserer Partner Wiesner und Schlüter schafft die Grundlage für ein neues Jugendfördergesetz Berlin

Der Berliner Senat hat auf der Grundlage eines Gutachtens unserer Partner Prof. Dr. Dr. h. c. Reinhard Wiesner und Prof. Dr. Bernd Schlüter den Entwurf für ein Jugendförder- und Beteiligungsgesetz auf den Weg gebracht und ihn am 28. Januar der Presse vorgestellt.

Leer más...

Umfangreiche Mitwirkung unseres Partners Götz-Georg von Randow am neuen Kommentar zu den AVR.DD

Unser Partner Götz-Georg von Randow aus unserem Berliner Büro hat sehr umfangreich am neuen Kommentar zu den Arbeitsvertragsrichtlinien der Diakonie Deutschland (AVR.DD) von Joussen/Steuernagel mitgewirkt, der im Verlag C. H. Beck erschienen ist.

Leer más...

Veröffentlichung zum Thema „Schiedsstellen im Sozialrecht“ von Dr. Christian Grube

Wir möchten Sie auf einen Aufsatz unseres Partners Dr. Christian Grube zum Thema „Schiedsstellen im Sozialrecht“ in der Zeitschrift RP Reha aufmerksam machen.

Leer más...

Impressum | Datenschutz