Büro Genf

Genf, zweitgrößte Stadt der Schweiz und traditionsreicher Sitz einer Vielzahl internationaler Organisationen, darunter der Welthandelsorganisation (WTO), ist ein Standort unserer Kanzlei.

Wir sind in Genf mit Rechtsanwalt Hannes Schloemann, LL.M. vertreten.

Schwerpunkte unserer anwaltlichen Tätigkeit in Genf: - Wirtschaftsvölkerrecht (insbes. WTO-Recht sowie das Recht regionaler und bilateraler Handelsabkommen); - deutsche und EU-Außenwirtschaftsrecht; - EU-Wirtschaftsverwaltungsrecht, insbes. - EU-Beihilfenrecht; - EU-Marktordnungsrecht; - EU-Vergaberecht.

 

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf:

RA Hannes Schloemann, LL.M.
27, quai du Mont-Blanc
CH-1201 Genève
Telefon: +41 22 731 95 47
Telefax: +41 22 731 95 91
E-mail:

Neuauflage Kommentar zum Unterhaltsvorschussgesetz (UVG)

Unser Partner Dr. Christian Grube hat mit Unterstützung von Prof. Dr. Jan-Friedrich Bruckermann die erfolgreiche Vorauflage seines Kommentars zum Unterhaltsvorschussgesetz (UVG) unter Einbindung der aktuellen Rechtsprechung und gesetzlichen Veränderungen in 2. Auflage überarbeitet.

Weiterlesen ...

Michael Kösters ist Fachanwalt für Versicherungsrecht

Die Schleswig-Holsteinische Rechtsanwaltskammer hat unserem Partner Michael Kösters aus unserem Büro in Lübeck den Titel eines Fachanwalts für Versicherungsrecht verliehen.

Weiterlesen ...

Video-Reihe „Arbeitsrecht in Zeiten von Corona“

Unser Partner Ansgar Dittmar, Fachanwalt für Arbeitsrecht aus unserem Büro in Frankfurt am Main, hat auf seinem YouTube-Channel eine Video-Reihe „Arbeitsrecht in Zeiten von Corona“ gestartet. Während der COVID-19-Pandemie gibt es viele Fragen rund um das Arbeitsverhältnis. Mit dieser Reihe sollen die wesentlichen Fragen geklärt werden.

Weiterlesen ...

Impressum | Datenschutz