Büro Genf

Genf, zweitgrößte Stadt der Schweiz und traditionsreicher Sitz einer Vielzahl internationaler Organisationen, darunter der Welthandelsorganisation (WTO), ist ein Standort unserer Kanzlei.

Wir sind in Genf mit Rechtsanwalt Hannes Schloemann, LL.M. vertreten.

Schwerpunkte unserer anwaltlichen Tätigkeit in Genf: - Wirtschaftsvölkerrecht (insbes. WTO-Recht sowie das Recht regionaler und bilateraler Handelsabkommen); - deutsche und EU-Außenwirtschaftsrecht; - EU-Wirtschaftsverwaltungsrecht, insbes. - EU-Beihilfenrecht; - EU-Marktordnungsrecht; - EU-Vergaberecht.

 

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf:

RA Hannes Schloemann, LL.M.
27, quai du Mont-Blanc
CH-1201 Genève
Telefon: +41 22 731 95 47
Telefax: +41 22 731 95 91
E-mail:

Carola Veit bleibt Bürgerschaftspräsidentin

Wir freuen uns, auch in schwierigen Zeiten eine gute Nachricht verkünden zu können: Unsere Partnerin Carola Veit wurde heute auf der konstituierenden Sitzung der Hamburgischen Bürgerschaft für die 22. Legislaturperiode mit großer Mehrheit wiedergewählt.

Weiterlesen ...

Juristische Perspektive zur Gestaltung der Jugendarbeit in Ländlichen Räumen

Unter dem Titel „SGB VIII: Gesetzlicher Auftrag zur Einmischung bei der Gestaltung ländlicher Räume“ hat unser Partner Prof. Dr. Dr. Christian Bernzen gemeinsam mit Olcay Aydik eine juristische Perspektive zur Gestaltung der Jugendarbeit in Ländlichen Räumen veröffentlicht.

Weiterlesen ...

Rezension unseres Partners Dr. Christian Grube zu Andreas Hänlein, Recht der Sozialen Dienste

Unser Partner Dr. Christian Grube hat eine Rezension zum Buch „Recht der Sozialen Dienste“ von Andreas Hänlein, erschienen im Verlag C. H. Beck in München 2018, verfasst, die wir an dieser Stelle gerne veröffentlichen.

Weiterlesen ...

Impressum | Datenschutz